Perücken und Haarteile auf Rezept

Wir sind Vertragspartner und Lieferant aller Krankenkassen

 

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen, zum Beispiel nach einer Chemotherapie oder krankheitsbedingtem Haarausfall, auf eine Perücke oder ein Toupet zurückgreifen möchten, benötigen Sie für Ihren Haarersatz ein Rezept von Ihrem Arzt. Die Übernahmekosten sind abhängig vom aktuell festgelegten Satz Ihrer Krankenkasse. Fragen Sie bitte einfach unsere Mitarbeiterinnen oder direkt bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

Besuchen Sie uns und finden Sie Ihre Perücke oder Haarteil, die Sie nach individueller Anpassung sofort mitnehmen können.Wir gehen für Sie in Vorkasse und rechnen selbstständig mit Ihrer Krankenkasse ab. Somit ersparen Sie sich unnötigen Zeitaufwand und zusätzliche Rennerei.